Unsere Leistungen

PROPERTY & ASSET MANAGEMENT - KAUFMÄNNISCH

Alle Tätigkeiten, die im Rahmen von Zahlungsein- und Zahlungsausgängen einer Liegenschaft anfallen

– Komplette Buchhaltung inkl. direkter Anbindung des Steuerberaters.

– Umfassendes Mietzinsinkasso und Mahnwesen

– Überwachung von Zahlungsrückständen und Zahlungsfristen

– Abgabe säumiger Mieter an Rechtsanwalt unter Berücksichtigung eines vorab definierten Rahmens; fortlaufende Kontrolle und Korrespondenz mit Rechtsbeistand

– Kostenanalysen und Kostenoptimierung insbesondere der nicht umlagefähigen Kosten

– Transparente Kontrolle von laufenden Verträgen anhand von Kennzahlen

– Detaillierte Prüfung von Mietverträgen und der Umlagefähigkeit von Kosten

– Budgetentwicklung und -überwachung inkl. Darstellung umlagefähiger und nicht umlagefähiger Kosten; Vergleich zu Mieteinnahmen bzw. Größe des Objektes

– Erstellung von Nebenkostenabrechnungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung

– Klärung von offenen Posten und Nebenkostenabrechnungen mit dem Mieter vor Ort

– Unterstützung und Zuarbeit für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

PROPERTY & ASSET MANAGEMENT - TECHNISCH

– Kompetenz in allen technischen Fragen zu Immobilienportfolio und Einzelobjekt für Eigentümer und Mieter

– Erstellung und Controlling von Jahres-, Quartals- und Monatsbudgets

– Bearbeitung aller bautechnischen Themen im gesamten Lebenszyklus der Immobilie

– Prompte Abarbeitung von bautechnischen Mängeln, von der Meldung über Angebotseinholung und Vergabe bis zur Abnahme der notwendigen Maßnahme

– Umsetzung von Maßnahmen zu Werterhalt und Werterhöhung der Immobilie

– Gewährleistungsverfolgung

– Abwicklung von Versicherungsfällen

– Vertragsmanagement und -optimierung (Wartungs-, Facility-Management-, Dienstleisterverträge u. a.)

– Projektmanagement bei Mietflächenum- und ausbauten

– Erstellen von Objektprotokollen

– Übernahmen-Checklisten

TRANSAKTIONSMANAGEMENT

Wir übernehmen die Steuerung des DD Prozesses incl. der Sichtung und Aufbereitung der Unterlagen, der Errichtung eines Datenraums, der Einholung und Verteilung der notwendigen Informationen, der Objektbegehungen gemeinsam mit den Sachverständigen sowie der Optimierung sowie dem Füllen etwaiger Tätigkeitslücken, die im Rahmen der DD zu einem Kaufpreisabzug oder zu einem Nichtverkauf führen könnten.

Im Rahmen unserer bisherigen Tätigkeit waren wir an mehr als 100 DueDilligence Prozessen aktiv beteiligt. Im Rahmen einer DueDilligence wird erst sichtbar, wie viele Personen und Unternehmen am „Leben einer Immobilie“ beteiligt sind und von wie vielen unterschiedlichen Stellen ( Eigentümer, Management, Mieter, Behörden, Anwälten, Steuerberatern, Gutachtern etc. etc. ) Informationen zusammengetragen werden müssen. Nur in wenigen Fällen lagen alle Unterlagen und Informationen derart geordnet vor, dass der DD Prozess zeitlich und inhaltlich optimal verlaufen konnte. I. d. R. werden die Daten und Informationen mühsam und zeitaufwendig zusammengetragen, was zu einem zeitaufwendigen und insbesondere teurem Prozess führt.

Sowohl aus Verkäufer- als auch aus Käufersicht empfiehlt sich schon aus wirtschaftlichem Eigeninteresse eine intensive Vorbereitung der DD sowie eine intensive Vorbereitung und Abwicklung des wirtschaftlichen Übergangs. Je detaillierter die Vorbereitung und Abwicklung der DD, je einfacher der eigentliche Übergang von Besitz, Nutzen und Lasten, was sich auch wirtschaftlich sowohl für den Verkäufer als auch den Käufer positiv auswirkt.

 

VERKAUF IHRER IMMOBILIE / IHRES PORTFOLIOS
Wir schätzen den Marktwert Ihrer Immobilie / Ihres Portfolios, bereiten den Verkaufsprozess vor und steuern Diesen – wie bei uns Standard, in enger Abstimmung mit Ihnen.

 

KAUF IHRER IMMOBILIE / IHRES PORTFOLIOS / BEGLEITUNG KAUFPROZESS UND ORGANISATION GEORDNETER WIRTSCHAFTLICHER ÜBERGANG
Als erfahrene Property-, Asset Manager haben wir gelernt, auch einen Blick auf die Details zu richten, die im Rahmen eines DD Prozesses oft untergehen und nach dem wirtschaftlichen Übergang Probleme bereiten. Wir helfen Ihnen, den Blick auf die Details zu richten und sorgen pro aktiv dafür, dass sowohl die DD als auch der spätere wirtschaftliche Übergang und insbesondere der Übergang des Managements ohne Unterlagen- und Informationsverlust erfolgt.

Wir sorgen dafür, dass die Daten und Informationen und die lfd. Themen nicht einfach von Verkäufer und seinen Dienstleitern auf Käufer und seine Dienstleiter übergeht. Wir sorgen dafür, dass die Transaktion dazu genutzt wird, alle Daten und Vorgänge auf Ihre Richtigkeit zu prüfen und erst nach Prüfung und möglicher Optimierung eine Übernahme in das lfd. Management erfolgt.

MIETVERTRAGSOPTIMIERUNG

Wir kennen auf Basis unserer langjährigen Tätigkeit für eine Vielzahl von Entwicklern und Investoren, insbesondere im Bereich Fachmarkt- und Shoppingcenter, sämtliche Arten von Mietverträgen.

MIETER

Wirtschaftliche Rahmenbedingungen ändern sich, was auch eine Anpassung der Mietvertragskonditionen für einen Einzelstandort oder aller Standorte notwendig macht. Wir prüfen ihren Mietvertrag / ihre Mietverträge standort- und auch vermieterbezogen und erstellen ein Optimierungsplan, stimmen diesen mit Ihnen ab und übernehmen auf Wunsch auch die Verhandlungen mit dem/den Vermieter/n. 

VERMIETER

Auch als Vermieter, z. B. nach Objekt- oder Portfolioübernahmen, kann es sinnvoll sein, gerade mit Hinblick auf einen anstehenden oder späteren Verkauf des Objektes / Portfolios, Optimierungen des Mietvertrages / der Mietverträge vorzunehmen. Dies kann die Laufzeiten, die Indexierungen, einheitliche Öffnungszeiten, Nebenostenabrechnungsvereinbarungen etc. etc. betreffen. Wir prüfen ihren Mietvertrag / ihre Mietverträge standort- und auch mieterbezogen und erstellen ein Optimierungsplan, stimmen diesen mit Ihnen ab und übernehmen auf Wunsch auch die Verhandlungen mit dem/der Mieter/in.

VERMIETUNG UND VERKAUF

In Ihrer Immobilie / ihrem Portfolio befindet sich eine Leerstand, der nicht begehrt und leicht zu vermieten/ zu verkaufen ist? Nach unserer Erfahrung lässt sich nahezu jede Einheit letztendlich vermieten/verkaufen. Allerdings bedürfen einige Standorte intensiven Maßnahmen, Gesprächen, z. B. mit der ansässigen Wirtschaftsförderung, das Erstellen einer Homepage, zusammengefasst eben ein pro aktives und intensives Erarbeiten und Umsetzen aller vorhandenen Möglichkeiten. Wir haben eine Vielzahl von Objekten vermietet/verkauft, die als kaum- oder auch als nicht vermietbar galten.

OBJEKT-/PORTFOLIOOPTIMIERUNG

Das Prüfen von Optimierungsmöglichkeiten sollte im Management und im Lebenszyklus einer Immobilien Tagesgeschäft sein. Erfahrungsgemäß geht das intensive Prüfen jedoch oft im eigentlichen Tagesgeschäft unter. Wir prüfen für Sie:

– Indexierungsmöglichkeiten

– Verlängerungsmöglichkeiten und Verhandlungsoptionen

– Möglichkeiten Generierung weiterer Mietzinseinnahmen, z. B. durch die sinnvolle Nutzung von Vorkassen- und Außenbereichsflächen

– Sämtliche Dienst- und Werksleistungsverträge wie Wartungen, Energie etc.

FREQUENZOPTIMIERUNG

Es gibt viele Ursachen, warum ein Objekt nicht rund läuft und es zu Problemen bei der Nachvermietung, Neuvermietung, Generierung von Umsatzmieten etc. kommt. Wir prüfen ihr Center und bereiten Vorschläge und Konzepte, wie das Objekt wieder an Frequenz gewinnen kann.